Posts Tagged ‘Blumen’

Blumenmarkt in Riga, Lettland

6. Januar 2020

Lass Blumen sprechen. Wenn ich an Blumen denke, denke ich in erster Linie an die Niederlande und Amsterdam – fasch gedacht. Im Baltikum spielen Blumen eine wichtige Rolle und werden bei jeder Gelegenheit verschenkt. Natürlich ist eine Anlaufstelle der Rigaer Zentralmarkt mit seinen großen Markthalle. Aber viel wichtiger ist sind die Verkaufsstände am Wöhrmannschen Garten entlang der Terbatas iela. Hier findet sich Blumenstand an Blumenstand und das Besondere: Die Blumenstände haben 24 Stunden rund um die Uhr geöffnet. Die Blumenverkäuferinnen, Blumenmädchen würde ich die alten Mütterchen nicht mehr nennen, wechseln alle zwölf Stunden. Es ist ein harter Job, denn die Frauen stehen dort das ganze Jahr und der Winter in Riga kann furchtbar kalt sein.

Wichtige Information am Rande: Wer in Lettland Blumen zur Freude verschenken möchte, sollte dies immer mit einer ungeraden Anzahl an Blumen machen. Hintergrund: Eine gerade Anzahl von Blumen werden zu Beerdigungen mitgebracht.

Studie: Top-10 Valentinstagsgeschenke der Deutschen

11. Februar 2010
Was schenken die Deutschen eigentlich zum Valentinstag? Das analysierte jetzt das große Verbraucherportal http://www.preisvergleich.de. Berücksichtigt wurden die in den vergangenen vier Wochen besonders häufig eingegebenen Produkt-Suchanfragen, die mindestens 25 Prozent über dem für das Jahr üblichen Niveau liegen.

Valentinstagsgeschenke der Deutschen

Das Ergebnis:
Das Jette Joop Valentinsherz sowie die Valentin’s Swatch Armbanduhr haben klar die Nase vorn mit den Plätzen eins und zwei. Ganz vorne stehen auch Blumen (Platz 3) und Dekorationsmaterial (4). Es folgen Parfüms (5), Grußkarten (6), Kochbücher (7), Hotels für Städtereisen (8), Valentinsboxen (9) und diverse meist kitschige Herzprodukte (10). „Viele Paare möchten zum Valentinstag nicht mehr Teddys oder rosafarbene Herzen verschenken. Daher greifen die Kunden gern auf hochwertigere Produkte wie Schmuck zurück oder gestalten kreative und individuelle Geschenke selbst“, so Rüdiger Biebl, Portalmanager von preisvergleich.de in einer Mitteilung.
Und ich? Was schenke ich? Schmuck, wäre eine Überlegung. Uhr braucht die Dame des Herzens nicht mehr. Blumen sind immer möglich. Parfüm hab ich mich schon mal vergriffen und die Holde mag den Duft nicht (erinnert wohl an jemanden anderen) und der Rest ist auch nicht so toll.
Also muss ich kreativ sein. Habt ihr Tipps für mich?