Posts Tagged ‘Pepe Milán’

Fett rot: Wildlederschuhe Stingray Red von Mascolori

24. April 2015
Ein Traum in rot und in Wildleder.

Ein Traum in rot und in Wildleder.

Das Frühjahr ist bei mir gleichbedeutend mit dem Kauf von neuen Schuhen. Vor kurzem habe ich mir wieder ein wunderbares Paar gekauft, dieses Mal allerdings nicht so sehr für offizielle Auftritte.
Meine Wahl fiel auf rote Wildlederschuhe von Mascolori. Die auffälligen Wildlederschuhe Stingray Red sind der Hingucker in der Freizeit. Diese Wildlederschuhe kommen mit einer faszinierenden Textur. Die oberste Schicht besteht aus hochwertigem Wildleder. Das Innenfutter ist aus weichem und strapazierfähigem Leder, welches dem Schuh ermöglicht sich geschmeidig und schön an den Fuß anzupassen. Die Sohle ist komplett aus Leder gefertigt.

Schuhe
„Unsere Philosophie ist es, die wesentlichen Merkmale eines Qualitätsschuhs mit unseren ausgefallenen und verrückten Farbkombinationen und Muster zu verbinden“, heißt es bei Mascolori. Mascolori ist eine junge, holländische Modemarke mit der Mission mehr Farbe in die Garderobe des Mannes zu bringen. Klein hat das Unternehmen vor über zwei Jahren in Rotterdam angefangen, genießt aber inzwischen in der deutschen Fashion Welt immer größerer Beliebtheit. Nach anfänglichen Erfolg mit extravaganten und farbenfrohen Herrenschuhen, bietet das Unternehmen nun auch knallige Hemden und Accessories. Ich habe mir als Fliegenträger noch eine rote Fliege gekauft.
Die Schuhe werden in kleinen Auflage vom Designer Pepe Milán von Hand hergestellt. Seine Firma aus Almansa in Südspanien produziert seit einigen Generationen stilvolle Schuhe für den spanischen und nun auch für den niederländischen und deutschen Markt.

Neue feuerrote Schuhe: Red Candy von Mascolori

6. April 2015

IMG_9643

Meine Schuhsammlung ist wieder um ein Paar Schuhe reicher geworden. Damit widerlege ich die Behauptung, dass nur Frauen einen Schuhtick haben können. Ich habe auch einen und bin damit sicher nicht allein (hoffe ich zumindest). Meine neueste Anschaffung nennt sich Red Candy und sie sind ein optischer Kracher.
Red Candy kommen von Mascolori aus den Niederlanden und sie sind rote Lackschuhe – der Hammer. Der Claim von Mascolori ist: There is an artist in every man. Ob ich ein Künstler bin, weiß ich nicht, aber ich fühle mich im Schuhwerk von Mascolori wohl. Die Schuhe sind ein Statement und ich habe sie in der Regel bei meinen zahlreichen Seminaren an. Gerade Frauen freuen sich immer über die Schuhe, während so manche Herren den Kopf schütteln. Egal. Aber sie sind auch ein schönes Wiedererkennungszeichen. Oft höre ich Aussagen: „Sie sind doch der Typ, dessen Name ich vergessen habe, aber Sie haben doch so bunte Schuhe an.“

IMG_9646
Das Obermaterial der Red Candy Schuhe ist glänzendes Lackleder, so dass K2 gleich festgestellt hat: Papa habe Lackschuhe – stimmt. Die Innenseite ist aus weichem Ziegenleder, das sich der Fußform wunderbar anpasst. Die Ledersohle stammt aus Spanien und ist auch im feurigen Rot.
Gefertig wurden die Schuhe von Pepe Milan aus Spanien mit dem Mascolori schon einige Zeit zusammenarbeitet. Ich habe einige Schuhe aus der Serie und werde sicher mit den Bonbons von Red Candy auch zufrieden sein. Hier das Unboxoing-Video:

 

Mein Schuhtick: Flamenco von Mascolori

20. November 2013

schuh

Ich geb es ja zu, ich habe einen kleinen Schuhtick. Er ist nicht so groß, aber ganz klar vorhanden. Normalerweise haben diesen Tick die Frauen, aber ich gestehe: Ich mag einfach Schuhe, schöne Schuhe. Meine Frau kann auf Veranstaltungen ausgefallene Kleidung tragen, bei mir ist es in der Regel ein schwarzer Anzug. Viel Platz für Extravaganzen bleibt da nicht. Vielleicht hier mal eine farbige Fliege oder ausgefallene Manschettenknöpfe, aber die wunderbaren Variationen meiner Frau habe ich klamottentechnisch nicht zu bieten. Weißes Hemd und schwarzer Anzug.

Und so trage ich eben zur Arbeit ein paar ausgefallene Schuhe. Soeben kam wieder eine Lieferung. Ich habe dieses Mal bei Mascolori online eingekauft und wählte das Modell Flamenco. Die handgefertigten Schuhe des Spaniers Pepe Milán sind schon etwas auffällig, passen aber hervorragend zum schwarzen Anzug (finde ich). Die Schuhe sind bunt und bringen etwas vom Sommer in meine Tagungen und Seminare im Herbst. Mir gefallen sie, ich hoffe, meinen Kunden auch.