Neue feuerrote Schuhe: Red Candy von Mascolori

IMG_9643

Meine Schuhsammlung ist wieder um ein Paar Schuhe reicher geworden. Damit widerlege ich die Behauptung, dass nur Frauen einen Schuhtick haben können. Ich habe auch einen und bin damit sicher nicht allein (hoffe ich zumindest). Meine neueste Anschaffung nennt sich Red Candy und sie sind ein optischer Kracher.
Red Candy kommen von Mascolori aus den Niederlanden und sie sind rote Lackschuhe – der Hammer. Der Claim von Mascolori ist: There is an artist in every man. Ob ich ein Künstler bin, weiß ich nicht, aber ich fühle mich im Schuhwerk von Mascolori wohl. Die Schuhe sind ein Statement und ich habe sie in der Regel bei meinen zahlreichen Seminaren an. Gerade Frauen freuen sich immer über die Schuhe, während so manche Herren den Kopf schütteln. Egal. Aber sie sind auch ein schönes Wiedererkennungszeichen. Oft höre ich Aussagen: „Sie sind doch der Typ, dessen Name ich vergessen habe, aber Sie haben doch so bunte Schuhe an.“

IMG_9646
Das Obermaterial der Red Candy Schuhe ist glänzendes Lackleder, so dass K2 gleich festgestellt hat: Papa habe Lackschuhe – stimmt. Die Innenseite ist aus weichem Ziegenleder, das sich der Fußform wunderbar anpasst. Die Ledersohle stammt aus Spanien und ist auch im feurigen Rot.
Gefertig wurden die Schuhe von Pepe Milan aus Spanien mit dem Mascolori schon einige Zeit zusammenarbeitet. Ich habe einige Schuhe aus der Serie und werde sicher mit den Bonbons von Red Candy auch zufrieden sein. Hier das Unboxoing-Video:

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: