Posts Tagged ‘AirTags’

Apple: Die Farbe kommt zurück und ein iPad mit Superkräften

21. April 2021

Es kommt alles wieder heißt es in der Mode – das dachte ich mir beim Betrachten der ersten Apple Keynote des Jahres 2021. Ich erinnere mich noch an die Einführung der farbigen iMacs G3 durch Steve Jobs und meine Wirkung auf mich. Jetzt im Jahre 2021 kommt die Farbe zurück den iMacs und schon in der Keynote von Tim Cook hab ich mich für die rote Variante entschieden.

Sieben Farben werden angeboten, ich wähle rot. Mit technischen Daten will ich hier nicht langweilen, aber es passt für mich: M1, 1080p FaceTime, vier USB-C, davon zwei Thunderbold, Netzwerkport im Netzteil usw.

Das Zuckerl für den kleinen Geldbeutel (in Apple Verhältnissen natürlich) waren die AirTags, um beispielsweise einen Schlüsselbund zu finden. Wobei ich nie Probleme habe, meinen Schlüsselbund zu finden, aber die Idee ist gut. Mein Schlüsselbund hat einen festen Platz und basta, aber reizvoll sind die Tracker allemal. Vielleicht passen sie in Hüte. Der Familienrat muss wohl zusammenkommen und beraten, wo unsere Familie die Tracker einsetzen kann. Leider sind sie wohl ungeeignet für das Tracking unserer Kater Parsifal und Atari, um die Racker wieder zu finden.

Das neue Apple TV 4K ist sicherlich interessant, aber bei meiner ungenügenden Internet-Verbindung auf dem bayerischen Land stelle ich die Investition erst mal zurück. Ich nutze mein Apple TV nur bedingt. Und ein violettes iPhone brauche ich auch nicht.

Aber vorne, ganz vorne bin ich mit dabei als das neue iPad Pro 12 Zoll angekündigt wurde. Wir wussten ja, dass da was kommen wird. Aber ich hätte nie so ein Hammergerät erwartet. Das iPad Pro 12 Zoll ist für mich ein klares Must-have. In Vor-Coronazeiten war ich als digitaler Nomade unterwegs und mein iPad Pro war immer am Mann. Aber auch als Corona mein Leben grundlegend veränderte, ich gar nicht mehr auf Reisen bin, war das iPad noch immer mein Lieblingsgerät. Diesen Text schreibe ich auf meinem iPad und möchte diese Mobilität und Flexibilität nicht missen. Ich texte gerne auf dem Tablet und ich schneide gerne meine Filme darauf. Und wenn jetzt Superkräfte hinzukommen, dann ist meine Kaufentscheidung klar. M1 im iPad Pro und Liquid Retina XDR Display und Thunderbold und bis zu 2 TBye – hossa. Mehr Power gab es noch nie in einem Tablet und so sieht die Zukunft aus. Allerdings werden auf G5 verzichten und nur die WLAN-Variante kaufen, da das iPhone als Hotspot mir reicht.
Ich stelle fest: Mein Feuer für Apple ist wieder da. Danke Tim und danke Steve da oben.