Posts Tagged ‘Pflanzen’

Was tun mit vollen Wasserflaschen am Flughafen?

15. Juni 2017
Tolle Idee am Flughafen Palma: Volle Wasserflaschen werden für die Pflanzen gesammelt.

Tolle Idee am Flughafen Palma: Volle Wasserflaschen werden für die Pflanzen gesammelt.

Wenn ich eines bei unserem Familienurlaub auf Mallorca gelernt habe, dann ist es: Hab immer eine Flasche Wasser dabei. In den Pfingstferien waren meine Familie und ich auf der spanischen Insel Mallorca und es war heiß, abartig heiß. Gut, wir wollten in die Sonne und Sonne bekamen wir dieses Jahr auf Mallorca zuhauf. Daher war es wichtig, immer etwas zu trinken dabei zu haben. Und der Wasserhändler mit seinen 1,5 Liter Flaschen wurde unser bester Freund.

Ich habe diese besonderen Sammelcontainer für volle Wasserflaschen dieses Jahr zum ersten Mal bemerkt.

Ich habe diese besonderen Sammelcontainer für volle Wasserflaschen dieses Jahr zum ersten Mal bemerkt.

Auf der Rückfahrt zum Flughafen Palma wurde getrunken und getrunken (Wasser) und dann kam nach dem Checkin die Sicherheitskontrolle. Es dürfen nur Flüssigkeiten mit einer Menge von maximal 100 ml im Handgepäck mitgeführt werden. Mit unseren 1,5 Liter-Flaschen waren wir ein wenig über den Grenze. Also vor der Sicherheitskontrolle musste das Wasser weg. In der Vergangenheit haben wir die vollen Flaschen entweder weiterverschenkt oder einfach in den Müll geworfen. Das haben wir dieses Jahr auch gemacht, aber in einen besonderen Mülleimer. Vor der Sicherheitskontrolle gehen verschiedene gelbe Abfallbehälter aufgereiht, wie man es so kennt: Restmüll, Papier, Dosen und Plastik. Aber dieses Jahr gab es einen neuen Sammelcontainer und zwar für volle Wasserflaschen. Der gelbe Container hat einen weißen Aufkleber mit der Aufschrift: Solo Botellas LLenas – Only full bottles – Nomes Botelles plenes – Nur volle Wasserflaschen. Darunter steht auch auf Deutsch: „Gerne nehmen wir Ihre Wasserflaschen für unsere Pflanzen.“

Und rein damit - die Pflanzen sollen wachsen.

Und rein damit – die Pflanzen sollen wachsen.

Ich finde, dies ist eine super Idee. Ein Land, in dem die Sonne vom Himmel brennt und die Pflanzen gegossen werden müssen, um ihre Pracht zu erhalten, ist Wasser extrem kostbar. Und bevor die Wasserflaschen mit Inhalt einfach in den Wertstoffkreislauf gegeben werden, kann das Wasser zum Gießen verwendet werden. Ich hatte zumindest ein gutes Gewissen, dass der Inhalt meiner vollen 1,5 Liter Wasserflaschen den Pflanzen am Flughafen Palma zu Gute kamen. Bei mir waren es 1,5 Liter con Gas – also mit Kohlensäure.
Mir ist ein solches Verfahren in Mallorca aufgefallen. Wer kennt ein ähnliches Verfahren des Wassersammelns? Wie wird in anderen Flughäfen der Welt verfahren?

Wertstoffcontainer vor der Sicherheitskontrolle am Flughafen Palma.

Wertstoffcontainer vor der Sicherheitskontrolle am Flughafen Palma.

Ravensburger digital sucht Testpuzzler – Ravensburger digital sucht meine Frau

4. März 2013

Durch die Puzzle-Foren im Netz ging vor kurzem ein Aufruf vom Spielehersteller Ravensburger. Die Electronic-Sparte des Puzzle-Giganten sucht Testpuzzler. „Wir von Ravensburger Digital arbeiten gerade an verschiedenen Puzzles für Computer oder mobile Endgeräte wie Ravensburger WebPuzzles oder Puzzle Adventures“, hieß es von der zuständigen Produktmanagerin. Das ist genau der Job für meine Frau – er passt 100 Prozent, er passt wie die Faust aufs Auge.

ravensburgerdigital

„Wir würden uns sehr über Kontakte zu experimentierfreudigen Puzzlern freuen, die uns Feedback zu unseren Ideen geben und das ein oder andere Spiel mal für uns testen“, hieß es weiter. Anders als ich ist meine Frau ein Puzzle-Fan. Stundenlang kann sie am Boden liegen oder am Esstisch sitzen und puzzeln. Sie hat (als Engel) eine Engelsgeduld, sucht die Teilchen, probiert aus, verwirft wieder. Es ist für meine Frau wohl ein unglaublicher seelischer Reinigungsprozess. Dabei ist es ihr völlig egal, welche Motive es zu puzzeln gilt. Sonnenaufgänge, Pflanzen, Katzen, Sonnenuntergänge – völlig egal. Es zählt das meditative Puzzeln.

Das alles ist mir völlig fremd. Ich verzweifel schon an den Kinderpuzzel für K1/2, die wir vor Jahren gespielt haben. Ich habe keine Geduld. Wenn das Puzzle-Teil nicht passt, dann wird es passend gemacht. Ich erinnere mich, dass ich als Kind mal ein Puzzle der Schlacht von Trafalgar hatte. Nicht nur Lord Nelson ist bei mir untergegangen, das Puzzle wurde nie fertiggestellt.

Meine Frau ist anders. Sie hat das richtige Vorstellungsvermögen und diese Fähigkeit hat sich auf unsere Kinder übertragen.Sie ist die ideale Testpuzzlerein für Ravensburger, Immer wieder versorge ich die Familie mit Puzzles. Allerdings müssen es die von Ravensburger sein. Meine Gattin meint, die Verarbeitung der Puzzle-Teile sei besser. Die Passgenauigkeit der Teile stimme einfach Ich glaube es ihr und als guter Ehemann kaufe ich dann eben nur Ravensburger. In der Vergangenheit waren es klassische Puzzle. Seit ein paar Monaten haben auch 3D-Puzzles Einzug in unseren Haushalt gehalten.

Nur einmal sind wir komplett reingefallen, als ich mit dem Ravensburger 15966 – Mirror Image: Chaos auf dem Campingplatz ankam. Es sollte ein gespiegeltes Puzzle sein. Pustekuchen – es war genau wie immer. Entweder habe ich eine besonders seltene Fehlpressung oder die Familie ist für das Spiel zu doof. Es galt: „Puzzeln Sie nicht das Motiv, das auf der Schachtel abgebildet ist! Puzzeln Sie das Spiegelbild des abgebildeten Motivs.“ Ein Quatsch war es.

Aber jetzt sollen elektronische Puzzles kommen. Ravensburger will in diesen Bereich investieren und das scheint mir im Hinblick auf meine Frau ein super Markt zu sein. Sie ist mit dem iPad oft auf Reisen oder nutzt es als Second Screen vor der Glotze. Ich habe mir für lange Zugfahrten zu Seminaren die Spiele „Das verrückte Labyrinth“ und „Scotland Yard“ gekauft und bin begeistert. Als Geek versuche ich die digitalen Puzzle einmal, aber nur, wenn sie am iPad kommen. Webpuzzles mag ich nicht.

Also, liebe Ravensburger digital: Ich empfehle meine Gattin als Testpuzzlerin. Sie ist quasi das fehlende Teil. Jetzt liegt es an euch.