Posts Tagged ‘Felbinger Herrenmoden’

Cabriojacke Sebring von Heinz Bauer

11. November 2019
Ein Traum von Heinz Bauer.

Ein Traum von Heinz Bauer.

Jetzt kommt die Zeit des schönen deutschen Wortes Übergangsjacke. Es wird kühler und ich ziehe meine dickeren Jacken an. Im Moment trage ich gerne eine leichte Jacke von Hackett London in Kombi mit Tweed, ich liebe meine dickeren Barbour-Jacken und habe bei meinen Herrenausstatter Felbinger in Immenstadt eine wunderschöne Jacke entdeckt. Einen Traum, einen absoluten Traum. Sie stammt von Heinz Bauer und ich schmelze dahin.
Es handelt sich um Cabrio Lederjacken. Ich habe zwar kein Cabrio, finde die Jacke aber toll. Klaus Felbinger hat seit einiger Zeit eine Kooperation mit dem Porsche Zentrum Allgäu und da passen die Heinz Bauer Jacken genau ins Sortiment. Die Jacken werden komplett in Deutschland produziert. Das Design kommt aus Reutlingen. Das Leder kommt aus geprüften Gerbereien und ist gleichbleibend hoch.

Ich hab mir die Jacke Sebring näher angesehen. Diese Biker-Jacke steht für Geschwindigkeit und Lifestyle pur. Das gerade geschnittene Modell ist an den Schulterpartien und an den Armabschlüssen mit einem charakteristischen sportiven Steppmuster verziert, welches aufwändig im dynamischen Rapport genäht ist. Der Zweiwege-Reißverschluss kann bis zum Kinn hochgezogen und mit einem zusätzlichen Riegel am Kragen geschlossen werden. Das innovative Windschott ist schnell und einfach eingezippt. Wer mag, kann den Kragen einfach abnehmen und durch die Stadt bummeln. Das hat mich sehr fasziniert. So steht dem grenzenlosen Fahrvergnügen mit offenem Verdeck nichts mehr im Weg.

Das Futter übrigens ist mit Fotomotiven aus der alten Rennsportzeit versehen. Ein absoluter Hingucker.
Jetzt stellen sich mir zwei Probleme: Zum einen der Preis der Jacke mit 2200 Euro und zum anderen das Fehlen eines Cabrios. Beides ließe sich durch Geld lösen, aber genau da liegt mein Problem …