Posts Tagged ‘Knoblauchgeruch’

Weniger Fischgeruch an den Händen durch Edelstahlseife

29. Oktober 2013

Ich bin ja grundsätzlich ein sehr skeptischer Mensch. Aber ich bin auch begeisterungsfähig, Das hängt wie immer von den Dingen ab. Und jetzt wollte ich es wissen: Funktioniert eine Edelstahlseife oder nicht?

Nachdem ich als Freiberufler von zu Hause arbeiten kann, bin ich oftmals auch für das Kochen zuständig. Aufgrund einer Augenkrankheit muss ich viel Omega 3-Fettsäuren zu mir nehmen. So habe ich mich zu einem Fischesser entwickelt. Mindestens vier mal die Woche kommt frischer Fisch auf dem Tisch. Er wird angereichert unter anderem mit Knoblauch. Das Resultat schmeckt in der Regel hervorragend, wenn nicht dann der Geruch an den Händen wäre. Trotz Seife bleibt der Geruch von Fisch, Zwiebeln oder Knoblauch an den Händen haften. Exzessiv Seife verwenden will ich dann aber auch nicht.

fisch

Meine Frau machte mich auf eine Edelstahlseife aufmerksam. Sehr skeptisch bestellte ich mir bei Amazon so eine Seife in Ei-Form. Und siehe da, das Zeug funktioniert. Die Hände mit Ei werden 30-40 Sekunden unter fließendem Wasser gerieben und es passiert ein chemisches Wunder. Die Hände riechen deutlich weniger nach Fisch, Zwiebeln oder Knoblauch.

ei

Wie funktioniert das? In Wikipedia habe ich folgendes gelesen: Es wird eine katalytische Wirkung vermutet. Mein Ei geht vorübergehend eine Verbindung mit den geruchsauslösenden Stoffen an den Händen ein und ermöglicht dadurch deren Oxidation in wasserlösliche und nicht gasförmige Substanzen. Eine andere Erklärung ist die Adsorption der Geruchsmoleküle am Edelstahl. Es gibt aber auch genauso viele Berichte, dass es nicht funktioniert.

Als ich von meinem Kauf meinen Facebook-Freunden berichtete, erhielt ich sehr viel positive Resonanz. Bei vielen scheint so eine Edelstahlseife im Einsatz zu sein. Ein Kollege liegt mir sogar, auf das Ei zu verzichten und die Hände an der Edelstahlamatur des Wasserhahns zu reiben. Das funktioniert ebenso. Ich habe es ausprobiert, und es funktioniert. Dennoch bleibe ich aus optischen Gründen bei meinem Amazon Ei.