Restauranttipp: Kimi Korea & Grill Leipzig

Wer in Leipzig preiswert, schnell, aber gut koreanisch essen will, dem kann ich das kleine Restaurant Kimi Korea&Grill empfehlen. Es liegt gleich hinter der Universität mitten in der Stadt in der Unversitätsstraße 16 beim Städtischen Kaufhaus.

Es ist sicherlich kein Nobellokal und sehr funktional eingerichtet, aber ich empfinde es als authentisch. Die Mittagskarte ist übersichtlich und es gibt im Grunde für preiswerte 9 Euro drei verschiedene würzige Essen samt Getränk. Die Speisen werden frisch zubereitet.

Der koreanische Service passt, die Qualität der Speisen ist prima – was will man mehr bei einem kleinen Mittagsimbiss? Für mich war ausschlaggebend, dass viele Koreaner dort gegessen haben und dies ist immer ein gutes Kennzeichen für die authentische Küche des Landes.

Schlagwörter: , , , , ,

Kommentar verfassen - Achtung das System speichert Namen und IP-Adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..


%d Bloggern gefällt das: