Musiktipp: Starless-Limited Edition Boxed Set von King Crimson

starless1

Zur Feier des Tages hab ich mir selbst ein Geschenk gemacht. Ich habe Karten für einen seltenen Auftritt einer meiner Lieblingsbands in Stuttgart: King Crimson. Und das freute mich so sehr, dass ich mir eine der King Crimson-Boxen angeschafft habe: Die Starless-Limited Edition Boxed Set mit 23 CD, 2 DVD-A und 2 BluRay.
Mastermind Robert Fripp öffnete immer wieder für Fans sein musikalisches Archiv und präsentierte uns Schätze der Vergangenheit im besten, glasklaren Sound. Der Sound wurde meist poliert von Steven Wilson, der im Progrock verhaftet ist und zahlreiche KC- und ELP-Alben auf Vordermann brachte. So auch hier wieder bei der Box aus der zweiten Phase von King Crimson.


Starless ist sicherlich eines der anspruchsvolleren Alben der Band um Robert Fripp. Fans wissen, dass die meisten Aufnahmen des ursprünglichen Starless-Albums von einem Konzert vom 23. November 1973 aus Amsterdam stammten. Im Grunde war Starless damit ein Live-Album, was der Zuhörer aber nicht wusste und hörte. Es handelt sich um die Songs „Trio“, „Starless And Bible Black“ und „Fracture“. Der Song „We’ll Let You Know“ kommt vom dem Konzert vom 23. Oktober 1973 aus Glasgow, das jetzt als Doppelalbum in der Box ist. „The Mincer“ stammt aus Zürich vom 15. Nomber 1973 und liegt jetzt auch als Doppelalbum in der Box. Es zeigte, den enormen Improvisationsgrad der Band. Das Album steht musikalisch zwischen LARKS‘ TONGUES IN ASPIC und RED, die beide auch als Limited Edition Boxed Set veröffentlicht wurden und ich auch schon hier vorgestellt habe. Schon interessant, welche Töne aus Geige, Gitarre, Schlagzeug und Bass sowie Gesang und Mellotron entstehen können. Die ganze Sache ist eher was für hartgesottene Fans. Neulinge werden sich mit der Musik schwer tun. Im Grunde lassen sich die Songs von Starless-Limited Edition Boxed Set als experimentelle Improvisation bezeichnen. Einfach mal hineinhören und offen gegenüber neuem bleiben und schon wird einem King Crimson gefallen – da bin ich mir sicher.

starless2

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: