Restaurantipp in Regensburg: Bodega vinos y tapas

Die Bodega vinos y tapas in Regensburg.

Die Bodega vinos y tapas in Regensburg.

Wenn ich in Regensburg unterwegs bin, dann esse ich gerne Spanisch. Meine Empfehlung dazu ist die Bodega vinos y tapas. Ich habe es mal bei einer Städtereise entdeckt und gehe immer wieder gerne hin. Etwas versteckt in der Von der Grieb 1a-Straße bietet das Restaurant wunderbare Tapas in der Innenstadt an. Da Regensburg eine Studentenstadt ist, sollte aber unbedingt ein Tisch reserviert werden – was ich natürlich nicht gemacht habe. So saß ich mit meiner Familie um ein Holzfass herum und auch das hatte Stil. Der Laden war voll, sehr voll. Der Regensburger Student geht gerne aus und man feiert eben auch gerne beim Spanier.

Tapas, Tapas und nochmal Tapas.

Tapas, Tapas und nochmal Tapas.

Die Bodega versetzt den Gast mit authentischem Ambiente und einer großen Auswahl an Tapas und Weinen direkt nach Spanien. Ich liebe die kleinen Portionen. Auch das Wein- und Sherrysortiment kann sich sehen lassen. Alokohl habe ich als Autofahrer allerdings nicht probiert und kann daher nichts über Wein und Sherry sagen.

Der klassische Einstieg.

Der klassische Einstieg.

Wir bestellten ganz nach Gusto und eine vierköpfige Familie kann so einiges bestellen. Dazu gehörten einfache Standards wie Pan (Brot) und Aioli sowie Aceitunas en marinada (Olivien mariniert).
Beim Fisch wählten wir Gambas a la plancha (gebratene Garnelen) und beim Fleisch probierte ich den ausgezeichneten Cazuela de cordero (spanischer Lammtopf). Dazu gab es Pimientos del piquillo (gegrillte und marinierte spanische Paprika), Calabacín en marinada (marinierte Zucchini), Champiñones al Jerez (Champignons in Sherry) sowie Alcachofa a la plancha (gebratene Artischocken). Wir probierten außerdem Jamón serrano (Serrano Schinken) und Chorizo (eine spanische Paprikawurst).
Für mich eine absolute Empfehlung und wer in Regensburg verweilt, sollte unbedingt bei der Bodega vinos y tapas vorbeischauen.

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: