Freddie Mercury aus Weinkorken im Hangar 7

Foto 2

Vor 40 Jahren gelang der englischen Band Queen mit dem Album Queen II der internationale Durchbruch. Im Hangar 7 in Salzburg entdeckte ich auf einer Reise des PresseClubs München eine schöne Homage an den Queen-Sänger Freddie Mercury, der 1991 an AIDS verstarb. Der Sommelier des Restaurants Ikarus Daniel Kubini schuf sein persönliches Kunstwerk “The Queen of Cork”. Im Format 200 auf 260 Zentimeter stellt das Kunstwerk das Gesicht von Freddie Mercury dar – komplett aus Weinkorken. Insgesamt wurden dazu 11936 Korken verwendet.

Foto 1

Die meisten Korken stammten aus dem wunderbaren Restaurant Ikarus, die seit der Ankunft von Daniel Kunini in Salzburg nicht mehr im Müll landeten. Sie wurden aufbewahrt und geordnet. Alle Farben des Kunstwerkes entstanden durch die natürliche Färbung der Weinkorkens. Der Farbton der Korken hängt vom Alter des Weins sowie von der Traubensorte, Herkunftsregion und Lagerung ab.

Irgendwie hatte ich nach dem Besuch des Hangars 7 Lust auf einen Wein und auf die Musik von Queen.

 

Schlagwörter: , , , , , , , , ,

3 Antworten to “Freddie Mercury aus Weinkorken im Hangar 7”

  1. robertklimossek Says:

    Wundervolle Idee.
    Das muss eine echte Puzzel Arbeit gewesen sein. Vor allem erst die richtigen Korken zu finden, damit man dieses Bild erst hin bekommt.
    Das du dann auch noch Lust auf einen Wein bekommen hat, das wundert mich nicht 🙂

  2. Daniel Kubini Says:

    Danke für den Beitrag, Ich habe es nur zufällig entdeckt und freue mich über das positive Feedback. Mit weinigen Grüssen Daniel.

  3. Adam Says:

    Inspiriert durch dieses Bild und eine Badvorleger bei einem Freund ist folgendes Projekt entstanden… http://since1999.de/weinkorken-im-zweiten-leben/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: