#rp14: Virales Konzept von Baden Württemberg und wo bleibt Bayern?

Im Gespräch mit Thomas Bürger vom BW-Marketing.

Im Gespräch mit Thomas Bürger vom BW-Marketing.

Ich sag es als Bayer ja nicht gerne, aber die Baden Württemberger haben echt Humor. Sie können über sich selbst lachen und – sie machen damit fett Werbung für ihr Ländle. Wir kennen ja seit langem die Werbung: “Wir können alles außer Hochdeutsch!”

Unlängst habe ich den Spruch mal wieder gesehen auf der re:publica 2014. Auf der wichtigsten Internet-Messe Europas war das Land Baden Württemberg mit einem eigenen Stand vertreten – das Hightech Land Bayern dagegen nicht.

Dort am Stand gab es nicht nur sachliche Standort-Infos wie Medienaktivitäten, sondern es gab vor allem etwas zu trinken. Bier und andere Getränke (die hab ich leider vergessen). Damit seht ihr, wo meine Vorlieben auf der #rp14 lagen. Als Gerstensaft gab es das Tannenzäpfle. Jetzt könnte ich mich als Bayer über das Tannenzäpfle aufregen, aber eigentlich hat es mir prima geschmeckt. Und: Einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul.

Nicht schlecht, nicht schlecht - das Tannenzäpfle.

Nicht schlecht, nicht schlecht – das Tannenzäpfle.

Die Getränke gab es freilich nicht ganz umsonst. Die rp14-Teilnehmer mussten sie bezahlen und zwar mit einem Twitter-Tweed an @bwjetzt mit Wunschgetränk. Hab ich immer wieder gemacht und es hat prima geklappt. Die Getränkeversorgung auf der #rp14 war damit sichergestellt. Wie schon bei meinem Bericht über das Guerilla Tasting des Ardbeg-Whiskys ein paar Tage zuvor, ist es eine kluge Art des viralen Marketings. Ich hab mir die Sache für eine eigene Veranstaltung gleich gemerkt.

Getränkebestellung per Twitter.

Getränkebestellung per Twitter.

Und es hat prima funktioniert. Das Team von Thomas Bürger vom Landesmarkting Baden Württemberg war zufrieden. Wenn die Twitterer ihre Getränke abholen, mussten sie ihren Tweet am Smartphone/Tablet vorzeigen, bekamen ihr Getränk ausgehändigt und man kam ins Gespräch. So muss Kommunikation sein. Respekt ihr Schwaben für soviel Humor und los ihr Bayern: Wir haben auch geniale Bier und 2015 wird wieder eine re:publica sein.

Am Stand von BW war immer was los und das Team war super kommunikativ.

Am Stand von BW war immer was los und das Team war super kommunikativ.

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: