Die Bibel aus Lego

Das letzte Abendmahl, interpretiert von Brendan Powell Smith.

Das letzte Abendmahl, interpretiert von Brendan Powell Smith.

Brendan Powell Smith erfüllt eine Mission. So könnte man zumindest sagen. Er baut die Bibel in Lego nach und bringt sie als Buch heraus. Jetzt bin ich nicht gerade bibelfest, aber wer dieses Blog kennt, der weiß: Ich liebe Lego. Und daher ist die Verbindung Lego und Religion keine schlechte. Wenn ich meinen Kinder die biblischen Geschichten näher bringen will, kann ich auf Brendan Powell Smith und seine Werke zurückgreifen. Einige, wie Das 1. Buch L werden gerade bei Amazon für nen Apple & Ei verscheuert. Das Buch macht mir unheimlichen Spaß, denn es gelingt dem Autoren wirklich Emotionen in den Steinen zu wecken. Und auch die Lego-Landschaften sind nicht von schlechten Eltern. Es wird schön mit Perspektive gearbeitet und das ganze macht Lust auf mehr.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Eine Antwort to “Die Bibel aus Lego”

  1. Mareike Says:

    Wie herrlich ist das denn?!

Kommentar verfassen - Achtung das System speichert Namen und IP-Adresse

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.


%d Bloggern gefällt das: