Lebens- und Seelenbretter in Mallorca

Seelenbrett_2808

Einstmals war Horst ein erfolgreicher Außendienstmitarbeiter bei großen Buchhandlung in Norddeutschland. Heute ist Horst in Rente und genießt seinen Ruhestand auf Mallorca, so wie viele andere Deutsche auch. Das finde ich super.
Aber Horst Weitner ist ein ruhelose Geist und hatte eine inspirierende Idee. Er bietet Kurse zum Anfertigen von Lebens- und Seelenbretter an. Die Idee ist einfach und kommt gut an.


Lebens- und Seelenbretter sind lange Holzbretter von einem Baum, die die Teilnehmer individuell bemalen, verzieren und beschreiben können. Das Ganze ist sehr persönlich und findet großen Anklang,


Ich habe Horst beim einjährigen Geburtstag des Co-Working-Space Rayaworx von Doris und Rainer Schuppe auf Mallorca getroffen und mich nett mit ihm unterhalten. Dort hat er dem Ehepaar ein Lebensbrett mitgebracht auf dem sich die Gratulanten zum Geburtstag des Unternehmens verewigen konnten. Und die Gratulanten hatten es begeistert angenommen. Ich war sehr überrascht, wie gut so eine einfache Idee ankam. Man hätte auch ein Gästebuch auslegen können, aber ein Lebens- und Seelenbrett kam besser an. Einige schrieben Sprüche auf Deutsch oder Spanisch darauf, ich zeichnete eine Fred Clever-Figur und hinterließ meine Twitter Adresse @redaktion42.

Meine Zeichnung: Foto: Schuppe

Meine Zeichnung: Foto: Schuppe

Die Anwesenden erzählten mir, dass eine Marathonläuferin von der Idee so begeistert war, dass sie ihre Marathonschuhe auf dem Lebensbrett befestigte und bemalte. Sie trainierte auf Mallorca für einen Marathon bei sich zu Hause und stieß in Mallorca auf Horst.
Horst Weitner ist erst seit einem Jahr auf Mallorca und hat aus seiner Idee noch kein großes Business gemacht. Was nicht ist, kann noch werden. Die Idee passt meiner Meinung nach. Er experimentiert noch herum, schließlich ist er doch gerade erst in Rente gegangen.

Schlagwörter: , , , , , , ,

2 Antworten to “Lebens- und Seelenbretter in Mallorca”

  1. DoSchu Says:

    Hey Matthias, es war so schön, dass Du am Geburtstags-Tag dabei warst! Die Workshops von Horst sind echt klasse. Dazu habe ich im März von den Erfahrungen mit meinem Brettl gebloggt: http://2go2-mallorca.eu/2016/03/24/male-dein-lebensbrett-workshop/ . Wenn es sich ergibt nehmen wir gerne mit Coworkern dran teil oder sagen ihnen Bescheid. So hat Heike zum Beispiel ein klasse Brett zu ihrem Weg zum Triathlon angefangen – am Ende der Saison lackiert sie ihre Sportschuhe und tackert sie an ihr Brett. Sonnige Grüsse, Doschu

  2. Horst Dieter Weitner Says:

    Hallo Matthias, vielen Dank für das tolle Video und den schönen Bericht! Liebe Grüße Horst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: