Wer hat an der Uhr gedreht?

Wieder einmal kommt jetzt die aktuelle Diskussion zur Uhrumstellung. In der Nacht von gestern auf heute wurde die Uhr um 1 Stunde vorgestellt. Die Eselsbrücke für mich dazu heißt: im Sommer kommen die Stühle vor das Café, im Winter kommen die Stühle zurück in das Café. 

Übrigens, ich bekam von einem Physiker den nicht sehr freundlichen Hinweis, dass es Uhrumstellung und nicht Zeitumstellung heißt – das nur am Rande.

Und jetzt schaltet sich natürlich wieder die Politik in die Diskussion ein. Viele fordern das Abschaffen der Uhrumstellung. Im Grunde war ja Kaiser Wilhelm II an der ganzen Sache schuld. Wieder mal lag es an uns Deutschen. Damit mehr Licht für die Rüstungsproduktion des Ersten Weltkrieges war, führte das Kaiserreich und halb Europa die Uhrumstellung ein.

Dann kam nach dem Zweiten Weltkrieg die zweite Einführung der Umstellung. Nicht der Krieg war der Grund, sondern Energieeinsparung. Die Ölkrise der siebziger Jahre war ausschlaggebend. Es zeigt sich heute, dass es mit der Energieeinsparung nicht viel her war. Und viele Leute klagen heute über die gestohlene Stunde, allen voran bei mir in der Familie. Der Biorhythmus meiner Familie hinkt hinterher. Müdigkeit, damit verbunden schlechte Laune, gehen Hand in Hand. Mir selbst macht diese Zeitumstellung weniger aus, aber selbst der Wellensittich Sinatra bei uns hat so seine Probleme. 

Die Politik lotet die Stimmung in der Bevölkerung aus und wettert gegen die Umstellung. Populistisch sammelt man damit Wählerstimmen. Schafft das Zeug einfach ab und fertig ist Laube. Meine Familie wird es euch danken und die Stimmung ist nach der geklauten Stunde auch wieder besser. Einfach mal handeln!

Schlagwörter: , , , , ,

Eine Antwort to “Wer hat an der Uhr gedreht?”

  1. Stefanie v. Winning Says:

    Aber nur, wenn es bei der Sommerzeit bleibt! Bei ganzjähriger Winterzeit gehe ich demonstrieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: