Persönliche Gedanken zum Tode von Karlheinz Böhm

Karlheinz Böhm ist tot. Leider durfte ich diesen Mann nicht persönlich kennenlernen, dennoch habe ich viele Erinnerungen an diesen Schauspieler. Im Grunde war Karlheinz Böhm mindestens ein- bis zweimal bei uns zu Besuch.

Immer dann wenn meine Mutter Sissi anschaute. Die Trilogie mit Romy Schneider und Karlheinz Böhm gehörte zum Standardrepertoire in meinem elterlichen Haushalt. Die öffentlich-rechtlichen Sender brachten einmal im Jahr Sissi in die Flimmerkiste, der ORF machte es ebenso. Als ich dann meiner Mutter die Sissi Trilogie auf VHS und später auf DVD schenkte, schaute Karlheinz Böhm bei uns zu Hause noch öfters vorbei.

Als Jugendlicher mochte ich die Filme nicht. Mir war das zuviel K und K-Herrlichkeit, heute freue ich mich, wenn ich die Dialoge nachsprechen kann. Als Hitchcock-Verehrter war mein Lieblingsfilm von ihm natürlich Peeping Tom (1960) von Michael Powell, in der Böhm einen geistesgestörten Killer spielte. Mein Gott und der Kerl konnte gut spielen. Kein Kaiser Franz Joseph-Gehabe, sondern knallharte Schauspielkunst eines eiskalten Mörders, der mit seinem Kamerastativ tötete und seine Opfer dabei filmte. Wahnsinn.

boehm

Und dann gab es noch den Karlheinz Böhm, der bei Wetten dass bei Frank Elstner seine Wette verlor. 1981 wandte er sich vor laufenden Kameras direkt an das Publikum und forderte die Menschen auf, eine Mark für die Hungernde in Afrika zu spenden. Auch meine Eltern spendeten damals, weil sie sehr berührt von dem Aufruf waren. In einer Unterhaltungssendung gab es auf einmal ernste Töne. Böhms Stiftung Menschen für Menschen war mit einem Schlag unglaublich populär

Karlheinz Böhm, du hast etwas bewegt und Menschen geholfen. Von dir wird man sagen: Er war ein guter Mensch. Und lieber Karlheinz Böhm, du kannst gerne wieder mit Sissi bei uns zu Besuch kommen.

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: