Mit Nachtsichtgerät die Igel im Garten beobachten

Sonic und Shadow ohne Nachtsichtgerät, aber geblitzt.

Sonic und Shadow ohne Nachtsichtgerät, aber geblitzt.

Wir haben zwei Igel im Garten. Irgendwann hat meine Frau die Gesellen bemerkt und seitdem sind wir in der Familie Igelfans. Meist tauchen die Gesellen, von meiner Frau liebevoll Flohtaxi genannt, gegen 22 Uhr auf. Sie sind meist pünktlich. Es raschelt mal hier, es raschelt mal da und auf einmal sind die Igel da. Wir freuen uns über den Besuch und wahrscheinlich denken die Igel, warum die depperten Menschen immer gegen 22 Uhr in IHREM Garten herumsitzen. Vielleicht freuen sich die Igel auch. Die Kinder haben die Igel Sonic und Shadow genannt, man merkt daran, dass wir eine Gamer-Familie sind. Und die Igel vertilgen im großen Stil Schnecken, was wiederum meine Gattin begeistert, die für den Garten das richtige Händchen hat. Sonic und Shadow sind somit aktive Helfer im Garten.

Igel im Garten.

Igel im Garten.

Ich habe nur ein Problem mit Sonic und Shadow: Ich sehe sie kaum. Das liegt an meinen schlechten Augen. Ich höre die Igel zwar, aber ich sehe sie erst, wenn sie direkt vor mit sitzen. Daher schaffte ich mir ein einfaches Nachtsichtgerät an, damit ich Sonic und Shadow auch sehen und beobachten kann. Beim ersten Anschalten meines Newton NV4x50 Vivid kam ich mir wie in einen Film versetzt vor. Als erstes fiel mir das Ende von Schweigen der Lämmer ein, als Jodi Foster vom Psychopathen per Nachtsichtgerät durchs Haus gejagt wurde. Dann kamen mir die CNN-Aufnahmen vom Golfkrieg in den Sinn und schließlich Tom Clancy-Videospiele – man sieht, ich bin ein Medienjunkie. Im Ernst, ich bin von dem Gerät sehr angetan.

Das Nachtsichtgeräte funktioniert für die Igelbeobachtung ideal.

Das Nachtsichtgeräte funktioniert für die Igelbeobachtung ideal.

Sicherlich gibt es bessere und leistungsfähigere Geräte, aber für meinen Zweck der Igelbeobachtung reicht es optimal aus. Das Teil hat eine 4-fache Vergrößerung mit Restlichtverstärker und IR-Aufheller. Ich hab gelesen, dass die IR-Lampe vom Wild wahrgenommen werden kann. Das kann ich nicht bestätigen, unsere Igel scheinen sich nicht daran zu stören. Laut Hersteller verfügt das Newton NV4x50 Vivid über eine 500-fache Restlichtverstärkung. In dunkler Nacht kann ich optimal auf der Terrasse sitzen und die Tiere des Gartens beobachten – neulich ist sogar Nachbars Katze Paule vorbeigeschlichen und hat mich nicht bemerkt. Scharfgestellt wird vorne und hinten und selbst für meine schlechten Augen passt es ideal.
Das Nachtsichtgerät ist für ein Auge bestimmt, die Objektivlinse hat einen Durchmesser von 50mm. Nur das Fotografieren mit dem Smartphone klappt noch nicht optimal – da muss ich noch üben.

Das Newton NV4x50 Vivid ist für mich ideal.

Das Newton NV4x50 Vivid ist für mich ideal.

Und so sitzt die Familie bei sommerlichen Temperaturen auf der Terrasse und wenn gegen 22 Uhr auch Sonic und Shadow auftauchen, freuen sich zumindest die menschlichen Teilnehmer der Begegnung. Neulich hatten Sonic und Shadow schamlos vor unseren Augen Sex gehabt. Das war ein richtiges Gestöhne und ich hab gespannt – ich geb es ja zu. Vielleicht bekommen wir nun Igelnachwuchs. Die Namenssuche für weitere Igel hat familienintern schon begonnen und das Nachtsichtgerät steht auch schon bereit.

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Eine Antwort to “Mit Nachtsichtgerät die Igel im Garten beobachten”

  1. Jürgen Bause (@Bausefolgen) Says:

    Schon eine Überwinterungsmöglichkeit für die Igelchen gebaut?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: